Klug ist nicht, wer keine Fehler macht.

Klug ist der, der es versteht, sie zu korrigieren.
Wladimir I. Lenin

zurück

Kurz und knapp - Die schnelle Entscheidungshilfe für Eltern!
Wenn Sie mehrere Punkte mit „ja“ beantworten können, sollten Sie
über ein unverbindliches Gespräch mit mir nachdenken:

   


 

Sie möchten Ihr Grundschul- oder Schulkind optimal auf seinem Bildungsweg
begleiten und erwägen eine individuelle Förderung.

Die persönlichen Lernvoraussetzungen Ihres Kindes stimmen nicht mit den Anforderungen der Schule überein.

Sie haben den Eindruck, dass bei Ihrem Kind die Entwicklung von Schreib- und Lesekompetenzen stagniert.


 

Ihr Kind hat Schwierigkeiten beim Umgang mit dem Stift, kann Buchstaben nicht richtig abbilden, rutscht beim
Schreiben aus den Zeilen oder beginnt mitten auf dem Blatt, das Schriftbild wirkt unsauber u/o ist kaum lesbar.


 

Ihr Kind hat Probleme beim Differenzieren von Anfangs-, In- und Endlauten,
kann Reimwörter nur schwer erkennen u/o hat Schwierigkeiten mit der Silbenstruktur.

Das Kind kann keinen Klopfrhythmus wiederholen u/o hat Probleme Lieder zu erlernen.

Ihr Kind hat große Probleme beim Erlernen und Behalten des Alphabets.

Oft vergisst Ihr Kind wie einzelne Buchstaben geschrieben werden.

Ständig werden ähnlich aussehende Buchstaben beim Schreiben u/o Lesen verwechselt (b/d).

Häufig werden Buchstaben beim Lesen u/o Schreiben eingefügt oder ausgelassen.

Das Lesenlernen fällt generell schwer.

Der Sinn des Gelesenen wird gar nicht oder nur unzureichend erfasst.


 

Ihrem Kind fehlen für Gegenstände und Tätigkeiten buchstäblich die Worte oder
es erfindet dafür eigene Wortgebilde (siehe auch Button: Wortschatztraining).


 

Die Unterscheidung von links/rechts bzw. oben/unten fällt Ihrem Kind besonders
schwer u/o es gibt Schwierigkeiten bei der Körperkoordination.

Ihr Kind ist bei vielen Dingen besonders langsam oder außergewöhnlich schnell (fast hektisch).


 

Ihr Kind hat insgesamt einen höheren Förderbedarf beim Lesen und Schreiben.
Sie haben aber nicht die Zeit, um mit Ihrem Kind intensiv zu üben (siehe auch Button: Crash-Stunden).



 

Sie haben eventuell selbst Probleme mit dem Lesen und Schreiben und befürchten nun eine ähnliche Situation
bei Ihrem Kind. Vielleicht vermuten Sie eine LRS / Legasthenie oder wurden von einer anderen Person
auf dieses Thema aufmerksam gemacht. Jetzt möchten Sie sich informieren und beraten lassen.

   

Jedem Lerntraining wird prinzipiell ein ausführliches Anamnesegespräch vorangestellt. Bitte lesen Sie hierzu auch unter der Rubrik „Diagnostik“!

Die nachfolgenden Angebote richten sich an Grundschüler und Schüler bis ca. Klassenstufe 6, welche vermehrt Probleme beim Lesen und Schreiben bzw. Rechtschreiben haben.

Außerdem kann für Kinder, bei denen eine Legasthenie vermutet wird, ein pädagogisches Testverfahren (AFS-Test - siehe auch „Diagnostik“) zur Feststellung einer eventuell vorliegenden Legasthenie vorgenommen werden. Der Test ist nicht zwingend erforderlich, aber für das spezielle Legasthenietraining angeraten. Wie wir die Therapie konkret gestalten, hängt von den individuellen Gegebenheiten und Bedürfnissen des Kindes ab und muss auch während des Trainingszeitraumes immer wieder angepasst werden. Aus diesem Grund finden Sie bei den nachfolgenden Angeboten keine „vorgefertigten Legastheniekurse“.

Alle Angebote können miteinander kombiniert werden. Ebenso sind auch ganz individuelle Lernmodelle, welche nach Ihren Wünschen und Anforderungen zusammengestellt werden, möglich.

Angebot LTr07 - STIFTESPORT
Thema:
 

Training zur Graphomotorik für Schüler mit besonderen Schwierigkeiten beim
Schreiben (Zeileneinhaltung, Schreibrichtung, Buchstabengröße, Buchstabenabbildung)

     

Angebot LTr08 - PLAPPERN  UND  LAUSCHEN

Thema:
 

Training zur phonologischen Bewusstheit im weiteren und engeren Sinn
zur effektiven Unterstützung in der Schuleingangsphase (Beispiele)

 

Reimwörter erkennen/benennen
 

Erfassung von Silbenstrukturen (Silbenlegung, -anzahl)
 

akustische Serien
 

auditives Erkennen von verschiedenen Wortlängen
 

Differenzierung von An-, In- und Endlauten
     

Angebot LTr09 - Li-La-Le-Se-Lu-Pe 1

Thema: Lesetraining 1
 

Buchstaben, Silben, Wörter
 

einfache Wortgruppen und Sätze
 

sinnentnehmendes Lesen (einfache Wörter und Sätze)
     

Angebot LTr10 - Li-La-Le-Se-Lu-Pe 2

Thema: Lesetraining 2
 

einfache Wörter und Sätze
 

längere Wörter und Sätze
 

kurze Texte
 

sinnentnehmendes Lesen
     
Angebot LTr11 - RIESENZWERG
Thema: Training zur Groß- und Kleinschreibung
     
Angebot LTr12 - STRECK-SPRUNG
Thema: Training zu langen und kurzen Vokalen
     
Angebot LTr13 - RICHTIG  SCHREIBEN
Thema:
 

umfassendes Training zu Wörtern mit d/t, g/k, st/sp, Groß-/Kleinschreibung,
Vor-/Nachsilben, Satzzeichen, lange/kurze Vokale und vieles mehr

     
   
zurück