Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,

könnte eine Gans nach Hause bringen.
Georg Christoph Lichtenberg

zurück

Die Fördermaßnahme soll besonders Kindergärten, Grundschulen, sonstige Bildungseinrichtungen und Vereine ansprechen, welche ihr Bildungsangebot individualisieren und  erweitern möchten.

   

Für dieses Angebot müssen die Kids ihre Einrichtung nicht verlassen. Ich komme zu Ihnen.
Ihnen entstehen keine Fahrkosten und Sie sparen Wegezeit und Begleitpersonal!

   

Einzige Bedingung ist eine kostenfreie Räumlichkeit, um in Ruhe mit der Gruppe arbeiten zu können.

   

Zeitlich planen Sie jeweils einmal pro Woche 90 Minuten (entspricht 2 Unterrichtsstunden) ein.

   

Die Dauer der Maßnahme sollte durchgängig mindestens 6 Monate betragen.

   

Die Teilnehmerzahl sollte mindestens 5 und maximal 10 Kindern umfassen.
   


 

Sie müssen sich nicht um die Ausarbeitung von Verträgen kümmern! Nach persönlichem Kennenlernen und gemeinsamer Absprache erhalten Sie einen Vertrag, welchen Sie in Ruhe mit Kollegen, Buchhaltung etc. besprechen können und nach eingehender Prüfung nur noch unterzeichnen. Sollten Sie vorgeschriebene Verträge in Ihrem Unternehmen nutzen, so passe ich mich Ihren Gegebenheiten natürlich an.